TECmania 2022

In diesem Jahr nahmen Schüler*innen der Klassen 4a und 4b an der TECmania, einem Kooperationsprojekt zwischen Wirtschaftskammer Wien, Bildungsdirektion Wien und der Kirchlich-Pädagogischen Hochschule Wien/Krems, teil. Teilnahmeberechtigt waren Wiener Schüler/innen der 8. Schulstufe aus den Mittelschulen und den AHS.

Das Ziel der TECmania ist es Lust auf Technik zu wecken und junge Menschen frühzeitig für technische Berufe und Ausbildungen zu interessieren. Unter dem Motto „Mein technischer Traumberuf“ haben die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler Technik-Berufe dokumentiert und elektronische Präsentationen erstellt. Unterstützt wurden sie von Frau Prof. Binder und Frau Prof. Lüders im Physikunterricht. Jede Präsentation wurde mit 25 EUR in Form eines Müller Gutscheines von Seiten der WKO honoriert.

Wir gratulieren den Schülerinnen und Schülern zur Teilnahme und zur Belegung folgender Plätze:

2. Platz: Klara Lechner und Alice Fida 4a

3. Platz: Marton Szalávari, 4a

4. Platz: Lilly Zillich, 4b

5. Platz: Ina Vrabec, 4a

6. Platz: Seo Kyung Choi, Jakob Jandrisits, Nikolas Kulterer, Felix Miklos, Constantin Pálffy, Vivien Watzl

Mag. Bianca Bösch

 

Fotos Copyright: Patrick Muennich